Die Seiden Law Group hat vor dem New Yorker Konkursgericht eine Dringlichkeitsanweisung erhalten, um Gelder von dem mutmaßlichen Ponzi-Schemer Michael Greenfield im Namen des israelischen gerichtlich bestellten Turstee Adv. zurückzuholen. Lior Dagan

Seiden Law Group LLP [Newsroom]
New York (ots/PRNewswire) – Die ehrenwerte Konkursrichterin Shelley Chapman erließ heute eine einflussreiche gerichtliche Verfügung auf der Grundlage des Antrags der Seiden Law Group LLP in einem Chapter 15-Verfahren vor dem US-Konkursgericht in … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Seiden Law Group LLP, übermittelt durch news aktuell