Belastungen durch Emissionshandel gefährden deutsche Standorte – Ernährungsindustrie fordert Nachbesserungen bei Kompensation

BVE Bundesvereinigung d. Dt. Ernährungsindustrie [Newsroom]

Berlin (ots) – Der seit diesem Jahr gesetzlich geltende Emissionshandel für Brennstoffe wie Erdgas und Heizöl führt in den nächsten Jahren zu einer kontinuierlichen Verteuerung dieser Energieträger. Daraus entstehen erhebliche zusätzliche … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: BVE Bundesvereinigung d. Dt. Ernährungsindustrie, übermittelt durch news aktuell