Sensationsurteil vom Heimatgericht der Audi AG: Audi AG profitiert nicht von “Ad-Hoc-Urteil” des Bundesgerichtshofs für Spätkäufer von Betrugsdieseln

Rogert & Ulbrich [Newsroom]
Köln (ots) – Das Landgericht Ingolstadt hat in einem sensationellen Urteil vom 12.11.2020, Az. 81 O 571/19, einem Kläger in einem Verfahren gegen die Audi AG Recht gegeben und verurteilte die Audi AG zur Rückzahlung des Kaufpreises und Rücknahme … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Rogert & Ulbrich, übermittelt durch news aktuell