Dragonfly Therapeutics kündigt neue Forschungskooperation mit Bristol Myers Squibb an, um neuartige Arzneimittelkandidaten zu entwickeln, die auf die Behandlung von Multipler Sklerose und Neuroinflammation abzielen

Dragonfly Therapeutics, Inc. [Newsroom]
Waltham, Massachusetts (ots/PRNewswire) – Dragonfly weitet die bestehende Zusammenarbeit mit Bristol Myers Squibb in den Feldern Onkologie und Autoimmunkrankheiten aus, um unter Verwendung seiner proprietären Plattform Arzneimittelkandidaten für … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Dragonfly Therapeutics, Inc., übermittelt durch news aktuell